Archive for the ‘Ugglas Reportagen’ Category

Das Straßenbild

Mittwoch, November 8th, 2017

Draußen nur Kännchen!

Berliner Frosch

Dienstag, November 7th, 2017

Es kroch der Lurch
Durchs Blattwerk durch
Und dachte, watt’
Is’ datt’ denn für ein Blatt?

(Dadalus Uggla, 2017)

Tod im Stadtverkehr

Samstag, November 4th, 2017

Tod im Stadtverkehr
Es krachte neulich, Knall auf Fall,
Ein Wesen aus dem All,
In einer kleinen Stadt,
Mal auf den Supermarkt herab.
Das Dach
War flach
Und glatt,
Der kleine Alien rutschte ab,
Und knallte, wie gemein,
Ganz hart auf einen Pflasterstein!
Dort blieb er bis um sieben
Laut schreiend einfach liegen.
Der Parkplatz war zwar menschenleer,
Doch kam um acht ein Laster her
Und parkte auf des Aliens Kopf,
Da war er still, der arme Tropf.
Nach Tagen hat man ihn gefunden,
Verwest und arg geschunden!
Man wusste nicht woher er kam
Und was er vorher hat getan,
Bis er, zu glauben, das ist schwer,
So grausam starb im Stadtverkehr.

(© by Dadalus Uggla, 2014)

aus: ‘Amselwetter’
von Dadalus Uggla

Der große Fehler

Samstag, November 4th, 2017

Der liebe Gott hat in der Schöpfungsgeschichte nur einmal versagt.

Als er den Menschen schuf.

(Dadalus Uggla, 2017)

Zum Weltmännertag

Freitag, November 3rd, 2017

Metrosexuell ist in!

Kurze Halloweengeschichte

Dienstag, Oktober 31st, 2017

Die Kürbissuppe
(Der zehnjährige Nachbarsjunge drapiert seinen selbstgebastelten Halloween-Kürbis im Garten.)
Ich: Na, der sieht ja wirklich gruselig aus!
Nachbarsjunge: Ist ja auch ein Horrorkürbis!
Ich: Kürbisse kann man auch essen. Zum Beispiel als Suppe.
Nachbarsjunge: Ich weiß. Meine Mama hat gestern eine gekocht.
Ich: Und hat es geschmeckt?
Nachbarsjunge: Ich sagte ja, das ist ein Horrorkürbis.
Ich: Aha.
Ende

(Dadalus Uggla, 2017)

Ophelia

Dienstag, Oktober 17th, 2017

Ophelia

Stürme über weiter Ferne
bringen gleißendes Licht
in des Morgens geheimnisvolle Dunkelheit.

(Dadalus Uggla, 2017)

Die Vogelfluglinie

Mittwoch, Oktober 11th, 2017

Der Weg in die Ferne beginnt immer in der Nähe.

(Dadalus Uggla, 2012)

Zum Welthundetag

Dienstag, Oktober 10th, 2017

Gute Erziehung
(In der Bahn. Eine junge Frau mit einem Kinderwagen, einem etwa fünfjährigen Mädchen und einem kleinen Hund steigen ein. Das Kind setzt sich zusammen mit dem Hund in das erste Abteil, die Mutter bleibt im Gang mit dem Kinderwagen stehen. Eine ältere Dame setzt sich gegenüber dem Kind ins Abteil.)
Dame: Du hast ja eine süßen kleinen Hund. Wie heißt er denn?
Kind: Meine Mama hat mir verboten, mit Fremden zu reden.
Dame: Da hat Deine Mama Recht, das solltest Du tatsächlich nicht machen.
Kind: Aber wenn Sie wollen, können Sie sich ja ein bisschen mit meinem Hund unterhalten.
Ende.

(Dadalus Uggla, 2016)

Der Spruch der Woche

Donnerstag, Oktober 5th, 2017

Seit dem ich leichtfertig bemerkte, dass mich alle mal am Arsche lecken könnten, komme ich praktisch nicht mehr zum sitzen.

(A.P.)

Die Eulenspiegelei der Woche

Donnerstag, Oktober 5th, 2017

Ohne Worte!

Mauergesang III

Dienstag, Oktober 3rd, 2017

Mauergesang III

Mauern wurden errichtet.

Mauern wurden eingerissen.

Was beide Seiten der Mauer trennte,

Verband sie auch.

Als die Mauer fiel, stürzen mit ihr

Auch alle Gemeinsamkeiten ein

Und man stellte verwundert fest:

Wir sind anders.

(Dadalus Uggla, 2011)

Subscribe to RSS feed