Die kleine Liste

SPD nennt zwölf Bedingungen für eine neue GroKo:
- Martin Schulz wird Bundeskanzlerin auf Lebenszeit.
- Angela Merkel darf ihre Raute nur noch hinter dem Rücken zeigen.
- Es wird ausschließlich das gemacht, was Gerhard Schröder befiehlt.
- In der Regierungszeit wird nicht über soziale Themen und Gedöns gesprochen.
- Hartz IV gilt ab sofort für jeden Bürger. Außer für Abgeordnete.
- Die Diäten der Abgeordneten werden auf 100.000 Euro angehoben. Pro Woche.
- Alle SPD-Abgeordneten bekommen lukrative Nebenjobs in russischen Ölfirmen.
- Olaf Scholz darf alle internationalen Gipfeltreffen in Hamburg abhalten.
- Andrea Nahles kann singen, wann, wo und was sie will.
- VW muss zukünftig die Geburtstagsfeiern aller SPD-Abgeordneten ausrichten.
- Schröders Club Hannover 96 wird per Gesetz für 50 Jahre Bundesligameister.
- Die SPD kann nicht wieder abgewählt werden. Weil sie so gut ist.

(Dadalus Uggla, 2017)

Tags:

Leave a Reply

Subscribe to RSS feed